Alice Peterich – Kinderkleidung in der DDR 1949-1989

29,90 

Kategorien: , ,

Beschreibung

 

Die Historikerin Alice Peterich legt ihr zweites aufwändig recherchiertes Werk über Kindermode in der jüngeren deutschen Geschichte vor. Nach „Zeigt her eure Kleider“ ist soeben das mit mehr als 260 Fotos reich bebilderte Buch „Kinderkleidung in der DDR“ in limitierter Auflage erschienen.

Mode als kulturhistorisches Objekt in ihrem Entwicklungskontext zu hinterfragen reizte die ehemalige Museologin seit früher Zeit. Ihre Dokumentation analysiert die modehistorische Einordnung getragener Kinderkleidung. Die Verbindungen des DDR-Modeinstituts zum Produktionsgeschehen in der Industrie spielen ebenso eine Rolle wie die Konsultation von Zeitzeugen:  Bekleidungsgestalterinnen, Näherinnen und Betriebsleitern erinnern sich. Die ambivalente Entwicklung der gesamten DDR-Ökonomie hinterlässt auch in der Mode für Kinderbekleidung und deren Beschaffenheit eine unverwechselbare Handschrift. Das Buch darf als einzigartige, umfassende Abhandlung dieses Metiers gelten.

WiedenVerlag Crivitz